In die Tiefe…

Kennt ihr das auch?
Gerade wenn es im Winter dunkler ist und eigentlich nie richtig hell wird, werde ich wieder nachdenklicher, in mich gekehrter. Ich mag dann auch nicht mehr raus gehen.

Momentan habe ich leider wieder so eine Phase, wo ich am liebsten gar nicht aus dem Haus gehen würde. Ich möchte mich einfach nur noch verkriechen. sogar einen wichtigen Termin habe ich gestern abgesagt, den ich heute hätte wahrnehmen sollen. Es wirft gegenüber meinem Exmann sicher kein gutes Bild, dass ich den Termin schon wieder abgesagt habe. Aber ich kann momentan diesem Menschen einfach nicht allein gegeüber treten. Es ist dann, als wenn irgendwas in mir drinnen mich blockiert und sagt: „STOP!“
Meine Eltern sagen ja auch nur: „Stell dich nicht so an! Das wird schon wieder!“ Aber dann würde ich gerne antworten: „Aber wann??“
Es geht inzwischen ja schon ins vierte Jahr hinein…und in denen war ich mehr im Krankenhaus als woanders…

Ich mag momentan nicht mal mehr kämpfen…
und doch muss ich weiter stark sein…für meine Kinder…für meine Beziehung…für mich…

Advertisements

2 Kommentare zu „In die Tiefe…

  1. Maus, ich kenne dich ja nun auchschn im dritten Jahr und auch wenn dir dein Gefühl sagt du hättest mehr Zeit im KH verbracht als sonstwo…..das ist nciht wahr, selbst wenn du das erste Jahr von diesen vier, das ich dich nciht kannte, nur im KH verbracht hättest udn ich alles zusammenrechne das auch nur nach KH riecht, komme ich zusammengerechnet immernch nicht auf 2 Jahre oder gar mehr.
    Das „Problem“ mit schlechter Stimmung ist, das sie sich selbst ernährt, das heisst, man ist schlecht gestimmt udn sieht deshalb das negative besonders klar, das positive aber nur getrübt, dadurch kommt einem alles nur noch negativer vor, was die Stimmung noch mehr verschlechtert.
    Nimm dir ein bis 2 Dinge am Tag vor, mehr nicht, gönn dir alle paar Tage ne Kleinigkeit, ein Bad, eine Extra Tasse Cappu, ein Treffen mit Freunden, irgendwas, muss nix grosses sein udn für dritte keine Bedeutung haben, Hauptsache es hat sie für dich.
    Abends sag dir dann: Heute hab ich geschafft was ich mir vorgenommen habe, das ist ein guter Tag gewesen.
    Du wirst sehen, nach einiger Zeit klart das Emotionale Wetter wieder auf.
    Schau mich an, wie ich zur Zeit kotzen könnte, alles umsonst die letzten jahre…alles mist…sage ich das? NEIN.
    Und glaub mir, die Sache mit meiner Hüfte, soviel kann ich garnicht essen wie ich kotzen könnte deswegen.

    1. Ja, Ich weiss momentan halt einfach nicht, was los ist. Wer weiß, vielleicht habe ich auch wieder ein paar Tage meine M. vergessen, aber wenn dem so ist, ist es doch echt krass, dass es so Auswirkungen auf den Körper hat. Fakt ist, dass ich momentan echt nicht gut drauf bin und ich immer das gefühl habe, doch alles allein machen zu müssen (Nein, nicht im Haushalt, da läuft es und ich mache es auch sehr gerne). Gerade Termine wie zu Behörden, wo ich mir Begleitung wünschen würde, muss ich alleine hin. Das ist echt nicht sehr schön. Ich habe jetzt auch erst wieder gesagt bekommen, dass ich vorher hätte Bescheid sagen müssen…ähm ja ne…normalerweise werden die Briefe doch doppeöt verschickt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s