Mein Buchkissen

Vor ein paar Wochen bin ich beim T€Di über ein Bastelset für ein „Buchkissen“ gestoßen 🙂
In der Ergotherapie (ja ich bin immer noch fleißig dabei :P) habe ich dann angefangen, nach Absprache mit der Ergotherapeutin, dieses zu nähen und hier sind die Ergebnisse.

IMG-20150220-WA0028[1]
© Little
Das schöne an dem Kissen ist, dass es eine Tasche integriert hat, wo man falls man abends einmal länger gelesen hat, das Buch drin verstecken kann.

Das Set beinhaltet aber nicht nur das kissen sondern auch das Set für eine Schmetterlingsaplikation und einen süßen Knopf  für die Klappe zum Verschließen. Dies alles fehlt leider bei dem Kissen noch, da  ich keine Konzentration mehr hatte an dem Tag, aber ich werde es jetzt am Wochenende denke ich fertig machen können, wenn ich die Konzentration und Ruhe dazu habe 🙂

Beim Zusammennähen ist mir dann aufgefallen, dass ich einen Fehler eingebaut hatte 😦IMG-20150220-WA0030[1]
Das Label ist jetzt auf der Ecke gelandet, wo die Klappe drüber geht, wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Naja ist zwar doof, aber ich überlege schon mir noch einmal die Anleitung vorzunehmen und zu optimieren, da ich die Bilderbeschreibung zu kompliziert finde. Deshalb werde ich es sicher noch einmal nähen und dann kann man ja das Label auch woanders hin platzieren 😉

Diese ist zur Zeit nämllich nicht oft zugegen – leider. Aber es kommen sicher wieder andere Tage 😉 Ich hoffe einfach mal *g*

Alles Liebe
Eure Jenny ❤

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mein Buchkissen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s