Viajante der 2. – Das Endergebnis :D

Hallo ihr Lieben 🙂

Auch heute bin ich wieder da 🙂 Gestern schrieb ich beim RVO-Zwischenbericht ja, dass ich Euch meinen fertigen Viajante noch gar nicht gezeigt hatte. Tja und nun bin ich hier mit den Ergebnissen 🙂

Icjh habe ja jetzt lange an dem Viajante gesessen (knapp 11 Monate), auch weil ich zwischendurch immer wieder mal die Lust auf diese langen Reihen verloren hatte aber hier kommen nun die Bilder… 😀

DSC_0146_medium2Erinnert ihr Euch noch an dieses Bobbel? 🙂
Ich hatte damals ja ziemlich lange überlegt, was ich daraus stricke, bis ich den Viajante meiner besten Freundin gesehen habe und dadurch noch einen stricken wollte. Also angefangen und losgelegt. Es dauerte dann leider noch viele Wochen, bis ich das Kraus-Rechts-Teil schließen konnte. Es gab viele tolle Momente. gerade wenn sich ein neues Knötchen näherte. Ja, tolle Momente deshalb weil jeder Knoten einen Farbwechsel bedeutete. Aber das ist ja auch das besondere an den 100Farbspiel-Bobbels.

Nach etwa der Hälfte bin ich zum 1. Mal von der Anleitung abgewichen und habe die erste Netzreihe gestrickt und nach einigen Reihen noch einmal einen Satz eingefügt.  Aber seht es Euch doch einfach selbst an 🙂

1_medium2

2_medium2

3_medium2

index_medium2

Das Tuch ist vielseitig einsetzbar und hat sich inzwischenzu einem meiner Lieblingskleidungsartikel entwickelt. Ich hoffe, dass der Reisende mich noch ganz lange begeliten wird 😀

Bis Bald
Eure Jenny ❤

Advertisements

3 Kommentare zu „Viajante der 2. – Das Endergebnis :D

  1. Der sieht wirklich wunderschön aus.
    Dieses Jahr verbringe ich meinen Urlaub mal wieder in Kassel. Die Kurzbesuche reichen mir nicht mehr.
    Ich will zum Herkules die Wasserspiele anschauen, zur Löwenburg, in den Auepark und und und.
    LG Gabi

    1. Oh das ist doch toll, zum Botanischen Garten musst du dann auch unbedingt mal!^^ Du hattest neulich doch glaube schon einmal gefragt wie man dorthin kommt. Du fährst bis zum Auestadion und dann in die Bosestrasse und dann nach einiger Zeit kommt man an das Schloss Park Schönfeld und daneben ist der Eingang. *Sorry bin im Erklären nicht sehr gut :/*

      1. Danke, das reicht aber schon.Hauptsache ich habe so eine grobe Richtung. Ich frage mich dann schon durch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s