Anleitungen · Little makes... · Mützen · Ravelry

„Barley“ von ‚TinCanKnits‘

Hallo ihr Lieben,

Heute ist es etwas später geworden, ich weiß…, aber mir ist tatsächlich wieder ein neues Projekt von den Nadeln gehüpft und somit konnte ich den Wollvorrat wieder um knapp 1¼ Knäuel Wolle erleichtern =)

©LittlesCreativePlace / J. Mayerhofer

Gestrickt habe ich mir der Wolle „Julia“ von der Firma Max Gründl für meinen Freund eine Mütze nach der Anleitung „Barley“ von TinCanKnits.

Es hat irgendwie riesigen Spaß gemacht, auch wenn ich sagen muss, dass Nadelstärke 5 mit 20cm Länge beim Nadelspiel doch nicht ganz mein Ding ist 🙈 Ich stricke inzwischen ja fast ausschließlich nur noch mit 15cm Nadelspielen. Aber das scheint es ab einer gewissen Größe nicht mehr zu geben 😅

©LittlesCreativePlace / J. Mayerhofer

Die Barley Hat ist von dem Empfänger inzwischen für super befunden worden (obwohl M. sehr skeptisch gewesen ist anfangs und extrem genervt, von den Zwischenanproben… 😂) und es wird sicher auch nicht die letzte ihrer Art bleiben, schließlich hab ich noch mehr Tweedwolle im Vorrat und noch 1000 Ideen im Kopf *g*

Heute Abend habe ich auch schon wieder ein Projekt angefangen… Handstulpen für mich… Eigentlich habe ich zwar genug davon, aber falls doch mal das eine Paar gewaschen werden muss, stehe ich ohne da… wäre auch nicht gut. Deshalb heißt es sich zu sputen und evtl. kann ich Euch in ein paar Tagen dann schon wieder ein Projekt zeigen.

Bis Bald!

Eure Jenny ❤️

3 Kommentare zu „„Barley“ von ‚TinCanKnits‘

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s